* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Konzerte
     Lyrik
     Sonstige Ergüsse

* Links
     André Weet
     A Sunset Diary
     DavidBowman
     MILLS
     TheGoodfight
     TwoDividedByOne
     Zeritas






Blog-Umzug :)

Sodele.... ich bin umgezogen =)

Von nun an ist das Blog >>hier<< erreichbar
21.3.07 17:01


WIR sind Weltmeister !

Ja, lieber Lesender, du hast richtig gelesen ! WIR sind Weltmeister. DU und ich... und Millionen andere Leute, die heute biertrinkend vorm TV saßen und wirres Zeug gegröhlt haben. Genau WIR - also du, ich und millionen andere - sind die, denen der WM-Titel, den die Jungs der deutschen Handball-Nationalmannschaft heute endgültig in unserem Namen abgeholt haben, zu verdanken ist. Und was haben WIR nicht alles dafür getan. Jeden Tag trainierten WIR hart. Und pünktlich zum Spiel haben WIR uns mit einem Bier vor die Glotze gepflanzt und mitgegröhlt in der Hoffnung, dass die Leistung, die WIR bringen, von den Marionetten in Köln umgesetzt wird.
Und nun haben WIR - also du, ich und millionen andere - es endlich geschafft. Ja, es war ein harter und steiniger Weg bis WIR endlich am Ziel waren. Aber jetzt sind WIR nicht mehr nur Papst... nein, jetzt sind WIR - also du, ich und millionen andere - auch Weltmeister !
4.2.07 21:29


Kind sein...

Einfach Kind sein
frei von Zwängen
Denn Kinder kann man
zu nichts drängen

Kinder weinen
Kinder schreien
Kinder dürfen
Menschen sein

Kinder sagen
was sie denken
und lassen sich
nicht einfach lenken

Kinder lachen
Kinder fühlen
Nicht abgestumpft
Und frei von Lügen

Kinder wissen
was sie wollen
und spielen keine
fremden Rollen

Einfach Kind sein
frei von Zwängen
Denn Kinder kann man
zu nichts drängen

© Norman Knaus

Jegliche Verwendung und Vervielfältigung des Textes ist ohne Genehmigung des Autors untersagt !
10.12.06 14:42


Nur die Seele

Viel Blut geflossen
alles rot
dennoch ist nur die Seele tot !

Schweigen - dann, wenn alle lachen
Lieben - dann, wenn alle hassen
Schreiben - dann, wenn alle lesen
Sterben - dann, wenn alle leben

Freuen über kleine Dinge
doch um den Hals die enge Schlinge
leben, feiern, hoffen, erben
schweigen, schreien, zittern, sterben

Viel Blut geflossen
alles rot
dennoch ist nur die Seele tot !

Sitzen im stillen Kämmerlein
trinken und betrunken sein
mitten in den Baum hinein
Verkehrsunfall trotz Führerschein

Viel Blut geflossen
alles rot
nun ist auch die Hülle tot !

(c) Norman Knaus

Jegliche Verwendung und Vervielfältigung des Textes ist ohne Genehmigung des Autors untersagt !
2.12.06 15:15


Weltreise

Little boy in Africa
You're not knowing why you are
Suffering nearly without clothes
And washing hairs in dirty holes

Businessman in Florida
You just think 'bout what you are
Ordering for your next meal
And 'bout having a big deal

People say: "It's a bad world
Full of hate and full of work"
Wasting money for new cars
Dreaming just of being stars
Standing on the Walk of Fame
Playing their egoistic game

Jobless girl in Germany
Sitting hopeless on your knees
Gave up fighting for your aims
Living just a life in chains

Businessman in Florida
You are driving your fat car
From the neighbour's house to yours
It's too far to walk, of course !

People say: "It's a bad world
Full of hate and full of work"
Wasting money for new cars
Dreaming just of being stars
Standing on the Walk of Fame
Playing their egoistic game

Little boy in Africa
The way to Mummy is too far
You are just starving to death
And nobody hears your last breath

(c) Norman Knaus

Anmerkung: Nein, ich bin nicht blöd... englischer Text mit deutschem Titel... ist schon irgendwie bewusst geschehen =)

Jegliche Verwendung und Vervielfältigung des Textes ist ohne Genehmigung des Autors untersagt !
16.11.06 23:52


Seelenmord

Aufgewacht in jener Nacht
Das Kissen überm Kopf
Trümmer wurden aufgebaut
An deiner Tür hat es geklopft

Abschied nehmen ist nicht schwer
So hat er es gesagt
Und vermisst du ihn auch noch so sehr
So ist es doch egal

So viele Tränen sind geweint
Kleines Herz aus Stein
So verletzlich, zart und kreidebleich
Stark musst du nun sein
Versteh, sie woll'n dein Bestes nur
Man hat's nicht so gemeint
Kleines Kind, hör auf zu weinen
Das Leben ist halt hart

Tag und Nacht der Sehnsucht mehr
Es ist doch sonnenklar
Darüber kommst du auch hinweg
So hat man's dir gesagt

Alltagstrott, da musst du durch
Egal, wie's dir nun geht
Gefühle werden abgestellt
Die Seele zugenäht

So viele Tränen sind geweint
Kleines Herz aus Stein
So verletzlich, zart und kreidebleich
Stark musst du nun sein
Versteh, sie woll'n dein Bestes nur
Man hat's nicht so gemeint
Kleines Kind, hör auf zu weinen
Das Leben ist halt hart

(c) Norman Knaus

Anmerkung: Diesmal nichts Spontanes... eher ein geplanter Text. Vielleicht ist er's ja wirklich wert, ihn mal online zu stellen. Feedback wie immer erwünscht

Beglaubigung/Zeitstempel

Jegliche Verwendung und Vervielfältigung des Textes ist ohne Genehmigung des Autors untersagt !
2.10.06 20:39


TDBO vertonen "Empty Heart" ==> (neuer Titel: "Pethose")

Grandios und noch nie zuvor erlebt! TwoDividedByOne vertonen meinen Text "Empty Heart". Man einigte sich daraus, den TDBO-Arbeitstitel "Pethose" beizubehalten, da ich den Titel "Empty Heart" ohnehin auch irgendwie doof fand.

Auf jeden Fall bin ich vom Ergebnis mehr als nur überrascht. Meine Erwartungen wurden absolut übertroffen. Ein richtig toller Track Schön Uptempo... tolle Sache Vielen Dank hiermit an Roland und Daniel, die es mir möglich machten, endlich mal einen meiner eigenen Texte in Form von Musik zu hören. Ihr seid klasse =)

Wer sich diesen Track nicht entgehen lassen will: http://myownmusic.de/artistpage_info.php?artist_id=15226 Dort einfach nach "Pethose" suchen (gleich der 1. Track), anklicken, downloaden und genießen

Und hier mal Rolands Kommentar dazu. Ich möchte ihn hier mal zitieren. Das macht mich doch mächtig stolz

"Der Text hat mich sofort angesprochen und hat sofort zur musik von daniel gepasst . Ich war davon überrascht dass ein junger Mann wie Norman , zwar auf den ersten blick auf englisch wörter verwendet , die wir alle so - schon mal gelesen und gehört haben , aber trotzdem hat mich die enorme tiefe der aussagen derart berührt , wem is es nicht schon so mal gegangen (text), dass ich meine Flammen mal ordentlich mit sauerstoff versorgen konnte , und am liebsten darin verglühn wollte . Herausgekommen ist dabei ehrliches wahrhaftiges gefühl . Danke Norman !!!!!!!!!!"
(Quelle: TDBO.net - Diary)

Dankeschön, Roland. Dankeschön, Daniel. Dankeschön, TDBO ! =) Da kommen mir ja fast die Tränen ! =)
27.9.06 19:02


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung